top of page
  • AutorenbildCDU Guben

Bericht aus der SVV vom 29.09.2021

Am 29.09.2021 fand die zweite Sitzung der Stadtverordnetenversammlung im September

statt. Auch dieses Mal war die Tagesordnung sehr umfangreich.


Satzungsbeschluss des neuen Bebauungsplans Guben-Deulowitz

Nach langer Vorbereitung war es nun möglich, den neuen Bebauungsplan des Gewerbegebiets Deulowitz zu beschließen. Diese Novellierung war vor dem Hintergrund möglicher Unternehmensansiedlungen notwendig und fand nun seinen Abschluss. Als CDU/FDP-Fraktion unterstützen wir diese Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung des Wirtschaftsstandortes Guben!


Bürgerbudget kommt in Guben

In der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung wurde auf Antrag der CDU/FDP-Fraktion ein Bürgerbudget für Guben auf den Weg gebracht. Ein Bürgerbudget bedeutet, dass die Gubener über einen Teil der Haushaltsmittel (z.B. für bestimmte Investitionen) mitreden und

entscheiden können. Diese Entscheidung ist für die SVV dann bindend. Hintergrund war, dass die CDU/FDP-Fraktion die Novellierung der Einwohnerbeteiligungssatzung beantragt hatte. Im Zuge dessen soll ein Bürgerbudget in Guben eingeführt werden. Bürgermeister Fred Mahro (CDU) soll hierzu mehrere Varianten erarbeiten und den Stadtverordneten zur

Beschlussfassung stellen. Ziel ist es, das Bürgerbudget bereits in die nächste Haushaltsplanung zum Doppelhaushalt 2023/2024 einzubauen.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bericht aus der SVV 04.07.2023

Bericht aus der SVV 04.07.2023 Beitritt Förderverein Beschlüsse zum Gewerbegebiet Deulowitz Zuschüsse zur Ärzteansiedlung

Bericht aus der SVV 10.05.2023

Die Gubener Stadtverordnetenversammlung tagte am 10.05.2023 und behandelte dabei wichtige Punkte: Zuschuss Praxisübernahme Erstmals seit dem Beschluss der Satzung zur Förderung der Ärzteansiedlung kon

Bericht aus der SVV 15.03.2023

Bericht aus der SVV 15.03.2023 Unterstützung Dorfjubiläum Groß Breesen Neufassung Sondernutzungssatzung

コメント


bottom of page