top of page
  • AutorenbildCDU Guben

Bericht der Stadtverordneten (Jan. 2021)

Aktualisiert: 1. Feb. 2021

Vergangenen Mittwoch, den 27.01.2021 berieten die Stadtverordneten das erste Mal im

neuen Jahr und weiterhin unter Corona-Bedingungen. Trotz kürzerer Tagesordnung wurde

lange und intensiv beraten. Erfreulicherweise wurden auch Beschlussvorlagen unserer

Fraktion beschlossen:


Erhöhung des Budgets der Förderrichtlinie um 50%!

Auf fraktionsübergreifende Initiative mit Beteiligung der CDU/FDP-Fraktion hat die SVV Guben einstimmig der Erhöhung des Budgets zur Förderung der kulturellen, der sozialen, der Kinder- und Jugendarbeit sowie des Sports auf 50.000€ zugestimmt!


Neue Förderrichtlinie für Soziales, Kultur, Kinder und Jugend sowie Sport beschlossen!

Nach langer und intensiver Diskussion in den verschiedenen Gremien wurde die neue

Richtlinie für die Förderung der sozialen, kulturellen, Kinder- und Jugendarbeit sowie des

Sports beschlossen. Dabei wurden alle Änderungswünsche der CDU/FDP-Fraktion

eingebracht, womit die Vorteile der alten Richtlinie erhalten, aber auch Neuerungen

entstanden sind. Somit trägt diese neue Richtlinie unsere Handschrift.


Prüfung einer Richtlinie zur Förderung der Ansiedlung von Ärzten in Auftrag gegeben!

Die Ärztesituation in Guben ist breit aufgestellt, aber angespannt wegen der demografischen Entwicklung. Daher hat unsere Fraktion einen Antrag eingebracht, womit der Bürgermeister beauftragt wird, die Einführung solch einer Richtlinie zu prüfen. Dabei soll dargestellt werden, welche Schritte, z.B. finanzielle Unterstützung, die Stadt Guben gehen kann, um die Ansiedlung von Ärzten zu unterstützen. So können wir noch mehr tun als bisher, um die Ärztesituation in Guben zu verbessern. Am Ende wurde trotz anfänglichem Gegenwindes einer Fraktion der Antrag einstimmig beschlossen!




28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Beschluss des Doppelhaushalts 2023/2024, Westerweiterung des Industriegebiets-Süd

14.09.2022: Appell der Gubener Stadtverordnetenversammlung, Westerweiterung des Industriegebiets-Süd

22.06.2022: Änderung der Hauptsatzung, Entgeltordnung Freibad, Bürgerbudget eingeführt

bottom of page